Ex meldet sich nicht mehr | 11 Gründe + Die Lösung [2019] - Liebesdoktor

Ex meldet sich nicht mehr | 11 Gründe + Die Lösung [2019]

Von Florian Reif | Ex Zurück

Jul 15

​Dein/e Ex antwortet dir nicht mehr auf deine Nachrichten, und ignoriert dich einfach?

​Du kontrollierst alle 10 Minuten ob er/sie deine WhatsApp Nachricht gelesen hat, aber die blauen Häkchen bleiben leider aus…

ex-meldet-sich-nicht

Das kann sehr frustrierend sein, überhaupt wenn man noch an seinen/r Ex hängt.

Aber Kopf hoch, in diesen Artikel wirst du die 11 meist gesehenen Gründe erfahren, warum er/sie sich nicht mehr bei dir meldet.

Zusätzlich zeige ich dir im Anschluss 3 Methoden, mit welchen du den Spieß umdrehen kannst.

Viel Spaß!

1. Er/Sie hat die Kontaktsperre eingeleitet

Ein sehr häufiger Grund warum sich dein/e Ex sich nicht mehr meldet ist die sogenannte Kontaktsperre.

Hier versucht er/sie den Kontakt zu dir komplett zu unterbrechen. Das heißt keine SMS, Nachrichten oder Anrufe. Aber auch keine Likes oder Kommentare wie z.B. auf Instagram oder Facebook.

Abstand-kontaktsperre

Wenn dein/e Ex keine Nachrichten mehr von dir beantwortet, meint man natürlich im ersten Moment, dass er/sie nichts mehr mit dir zu tun haben will.

Falls er/sie die Kontaktsperre eingeleitet hat, ist das aber so GEWOLLT, da das seine/ihre Strategie ist, dich zurückzugewinnen.  

Mehr Infos zu diesem Thema findest du hier.

2. Er/Sie will über dich hinwegkommen

Die meisten von uns wissen wie schmerzhaft eine Trennung sein kann und wie schwierig es ist, danach wieder auf die Beine zu kommen.

traurige-frau

Es ist gut möglich, dass es auch deiner/n Ex so ging und er/sie ist deshalb am Boden zerstört.

Nicht selten sitzt der Schmerz so tief, dass sogar traumatische Folgen hervorgerufen werden können.

Davon will sich das menschliche Gehirn natürlich schützen und er/sie wird dir unterbewusst aus dem Weg gehen.

Diese Situation tritt meistens bei den Menschen auf welche erst frisch verlassen wurden und überhaupt nicht damit gerechnet haben.

Hier gilt die Devise:  Zeit heilt die meisten Wunden. Deshalb gib ihn/ihr etwas Luft, das Ganze zu verarbeiten.  

3​. Du bist unattraktiv für dein/e Ex

Dieser Fall tritt sehr häufig bei Partnerschaften auf welche über mehrere Jahre lang anhielten.

Am Anfang ist alles schön und rosig, aber immer mehr lässt die Anziehung nach und aus der einst so perfekten Beziehung wird eine gute Freundschaft.  

Man landet in der sogenannten „Friendzone“ eigentlich immer, wenn man an Attraktivität verliert…Das mag für dich vielleicht hart klingen, aber leider ist es gut möglich, dass dich dein/e Ex einfach nicht mehr anziehend findet und mit der Trennung bereits abgeschlossen hat.

Deshalb antwortet er/sie auch nicht mehr auf dein/e Kontaktanfragen.

4. Er/Sie will dich verletzen

Ich hoffe wirklich, dass diese Situation nicht auf dich zutrifft, aber in manchen Fällen kann dir dein/e Ex bestimmte Sachen einfach nicht verzeihen. Sei es die Trennung an sich, sei es wie du die Trennung eingeleitet hast oder sei es einfach eine Streiterei.

Hier kann ein Kontaktversuch schon allein deshalb fehlschlagen, da dein/e Ex noch voller Zorn ist und nur dein Name auf seinem/ihrem Handydisplay sie/ihm fuchsteufelswild macht.

frau-wuetend

Deshalb wundere dich bitte nicht, warum du nichts mehr von ihm/ihr hörst

5. Er/Sie muss ein schlimmes Ereignis verkraften.

Manchmal passieren in unserem Leben Dinge, welche wir nicht kontrollieren können und die uns aus der Bahn werfen.

Es ist zwar eher selten der Fall, aber unter sehr unglücklichen Umständen kann es sein, dass ihm/ihr etwas passiert ist. Das könnte zum Beispiel ein Auto oder Fahrradunfall sein, aber auch ein Todesfall von einem engen Familienmitglied

ex-verletzt

In solchen Fällen wirst du es selbst verstehen, dass auch mal das Smartphone für einige Tage ausgeschaltet bleibt. Deshalb muss dein/e Ex nicht unbedingt den Kontakt zu dir abgebrochen haben.

6. Er/Sie hat bereits eine/n Neue/n

Ich weiß du willst das jetzt wahrscheinlich nicht hören, aber wenn sich dein/e Ex nicht mehr bei dir meldet ist es auch gut möglich, dass er/sie bereits einen neue/n Liebhaber/in hat.

neue-freundin

Vielleicht hat er/sie sich wieder Halsüberkopf verliebt und möchte jetzt nicht das Risiko eingehen diese Beziehung zu zerstören.

Deshalb meidet er/sie jeglichen Kontakt mit dir und ignoriert deine Nachrichten, denn sein gesamtes sexuelles Interesse gilt im Moment seiner/ihrer neuen Bekanntschaft, welche er nicht durch chatten mit dir auf das Spiel setzen will.

7. Er/Sie will im Moment alleine sein

Eine Trennung kann bei jedem Menschen andere Reaktionen hervorrufen.

Der eine stürzt in Drogen ab, der andere versinkt in Alkohol und der nächste treibt wie ein verrückter Sport.

Manche Menschen wollen aber einfach alleine sein. Sie wolle keine Beziehung mehr. Kein Date. Keinen Liebhaber/in.

Nein, das einzige was sie wollen ist Single zu bleiben.

alleine-sein

Die Trennung hat diese Menschen so hart getroffen, dass es für sie unmöglich ist von vorne anzufangen, oder sich einen neuen Partner zu suchen.

Sie haben Angst erneut verletzt zu werden und brechen deshalb jeden Kontakt mit potenziellen Partnern sofort ab.

Falls auch ihr eine harte Trennung hinter euch hattet, könnte das mitunter ein Grund sein, warum er/sie sich nicht mehr meldet.

8. Er/Sie möchte dir klar machen, dass es vorbei ist

ex-nicht-mehr-interessiert

In manchen Fällen, halten einige Pärchen den Kontakt auch nach der Trennung immer noch aufrecht.

Dieser Kontakt basiert aber auf freundschaftlicher Basis und ist eigentlich dazu da, die vergangene gemeinsame Zeit in Ehren zu behalten.

Leider ist das nur bei den wenigsten der Fall, denn die meisten möchten die Trennung einfach abschließen, Gras über die Sache wachsen lassen und sich einen neuen Partner suchen.

Zudem will man nicht immer an den Schmerz erinnert werden, welchen man nach der Trennung erlitten hat.

Deshalb ist es gut möglich, dass dein/e Ex den Kontakt zu dir abbricht um eure Trennung zu verarbeiten und Platz für Neues zu schaffen. 

9. Er/Sie hat dich blockiert

Ein weiterer Punkt welcher sehr oft speziell nach der Trennung vorkommt ist, dass, dich dein Ex auf sozialen Medien, sowie auf WhatsApp und Messenger blockiert.

soziale-medien

Das macht er/sie nicht aus Bosheit, sondern nur um die Trennung besser verarbeiten zu können.  

Denn was würdest du machen, wenn du über dein/e Ex hinwegkommen willst, aber immer wieder auf Instagram oder Facebook an ihm/sie erinnert wirst?

Falls er/sie dich wirklich blockiert hat, wirst du aber in dem Chat einen entsprechenden Hinweis dazu sehen.

10. Dein/e Ex ist nicht mehr an einer Beziehung interessiert

Du oder dein/e Ex hattet wahrscheinlich einen guten Grund eure Beziehung zu beenden und eigene Wege zu gehen.

Aber manchmal weiß man erst etwas zu schätzen, wenn man es verloren hat.

verlustangst

Deshalb kann einem nach der Trennung schnell die Frage in den Kopf schießen: „Was wäre, wenn?“

Was wäre, wenn ich ihn/ihr einfach verzeiht hätte?

Vielleichte hätte sich ja doch noch alles zum Guten gewendet…

Spätestens dann fängt man an darüber nachzudenken, den/die Ex erneut zu kontaktieren und nochmal alles durchsprechen.

Wenn er/sie aber auf deinen Kontaktversuch nicht reagiert, oder deine Nachricht einfach ignoriert, ist es sehr wahrscheinlich, dass er/sie keine Beziehung mehr mit dir eingehen will.  

Darum will er/sie dir auch keine falschen Hoffnungen machen.

11. Er/Sie hat eine längere Reise angetreten

Wieder ein Fall, welcher sehr unwahrscheinlich und selten ist, aber wie man bekanntlich sagt: Unverhofft kommt oft.

Ich persönlich kenne einige Leute, welche eine langjährige Beziehung führten und nach der Trennung nicht sofort wieder in den Alltag zurückgefunden haben.

Sie wollten einfach weg. Was Neues sehen und alles hinter sich lassen.

Deshalb ist es nicht selten, dass nach einer Trennung eine längere Reise angetreten wird, um das Geschehene vergessen zu können und den Horizont zu erweitern

Flugzeug

In dieser Zeit ist es natürlich möglich, dass er/sie sich von allen Kontakten total abschottet und einfach nur die Zeit in der Ferne genießen will.

Was tun, wenn er/sie sich nicht mehr meldet?

Jetzt hast du die 11 wahrscheinlichsten Gründe gesehen, warum sich dein/e Ex nicht mehr bei dir meldet.

Ja ich weiß, sowas kann hart sein und man muss es erstmal verdauen.

Im Folgenden werde ich dir 3 Methoden zeigen, mit denen du sie/ihn wieder auf dich aufmerksam machst und sich schließlich erneut bei dir meldet.

Methode 1: Triff ihn/sie persönlich

Wenn du in der Situation bist, dass du sie/ihn mit Nachrichten, Anrufen usw. nicht mehr erreichen kannst, ist es das Beste ihm/sie persönliches zu treffen.

freunde-unterhalten

Du wirst dich vielleicht fragen wie du das machen sollst, wenn er/sie deine Nachrichten ignoriert.

Gute Frage… Denn hier muss man kreativ werden:

1. Du gibst einen deiner Freunde die Handynummer deiner/s Ex und bittest diesen ihm/sie in deinem Namen zu kontaktieren. (ist aber nicht unbedingt empfehlenswert, da es niemand gerne hat, wenn seine Handynr. Weitergegeben wird)

2. Du gehst zu deinem Telefonanbieter und holst dir eine zweite Sim Karte mit einer neuen Nummer. Wenn du dein/e Ex dann kontaktierst, teilst du ihm/ihr einfach mit, dass du Nummer gewechselt hast.   (auch nicht empfehlenswert)

3. Die beste Vorgehensweise meiner Meinung nach ist, deine/n Ex irgendwo persönlich zu treffen und mit ihm/ihr zu flirten. Wenn du zum Beispiel weißt, dass er/sie jeden Mittwoch ins Fitnessstudio geht, dann begib dich auch dorthin und führe ein nettes Gespräch. Falls du es gut machst und er/sie erneut zumindest leichtes Interesse an dir gewinnt, wirst du auch wieder Antworten auf deine Nachricht erhalten.

Methode 2: Du nutzt die Macht von Social Media

Ein zweiter und effektiver Weg, ist auf Social Media aktiv zu werden.

Dein Ziel ist es möglichst viele qualitativ hochwertige Fotos und Storys (Instagram) zu posten, damit dich dein/e Ex jeden Tag, zumindest virtuell zu Gesicht bekommt.

instagram

Falls diese Beiträge interessant sind, bzw. ihm/ihr zeigen, dass du im Moment ein tolles Leben, mit vielen Aktivitäten und Freunden führst, gewinnst du automatisch an Wert.

Dadurch wird er/sie dich attraktiver finden und folge dessen sich auch wieder bei dir melden.

Am besten wäre es zudem, wenn du den Chat direkt auf diesen Social Media Kanälen (Instagram, Facebook) startest

Methode 3: Mache ihn/sie eifersüchtig

Die Eifersuchtsschiene ist oftmals der beste Weg um die Aufmerksamkeit von ihr/ihm wieder auf dich zu lenken.

Denn Menschen wollen immer das, was sie nicht haben können

Als erstes solltest du dir eine Person des anderen Geschlechtes suchen, mit welcher du dich öfters triffst. (Ihr müsst nicht zusammen sein, Freundschaft reicht aus)

Dein Ziel ist es, mit der Hilfe dieser Person dein/e Ex eifersüchtig zu machen, damit er/sie entweder dich kontaktiert oder auf deine Nachrichten antwortet.

Du musst aber dafür sorgen, dass dein/e Ex es mitbekommt.

Am besten ist es natürlich, wenn er/sie es mit eigenen Augen sieht. Dazu musst du natürlich die Orte wissen an denen er/sie sich aufhält.

date-in-bar

Das könnte zum Beispiel eine Bar, Nachtclub oder sonstiges ein.

Falls dir das aber aus irgendeinem Grund nicht möglich ist, musst du andere Wege einschlagen.

Zum Beispiel sich vor seinen/ihren Freunden mit deiner/n neue/n „Liebhaber/in“ zu treffen.

Denn du kannst dir zu 90% sicher sein, dass ihre/seine Freunde deinen/r Ex davon erzählen

Eine weitere Möglichkeit wäre wie bereits in Methode 2 besprochen, Bilder und Storys auf Instagram zu posten, in denen ihr beide zu sehen seid.

Wie du es letztendlich machst ist eigentlich egal, nur muss er/sie es mitkriegen.

Fazit

Wenn sich dein Ex nicht mehr bei dir meldet, kann das sehr frustrierend, sowie demotivierend sein.

Logischerweise ist die Ursache bei jeder Beziehung ein anderer, deshalb solltest du im ersten Schritt identifizieren, was der Grund dafür ist. Die 11 Punkte welche ich dir zusammengefasst habe, sollten dir dabei helfen.

Wenn du erst einmal verstehst warum und wieso, dann wähle eine der 3 Methoden, damit sich dein/e Ex wieder bei dir meldet und auf dich aufmerksam wird.

Ich hoffe ich konnte dir über weiterhelfen und über einen Kommentar würde ich mich freuen.

Bewerte diesen Beitrag

Durchschnitt: / 5. Bewertungen:

Schade, dass wir dir nicht weiterhelfen konnten.

About the Author

Nachdem Florians Bekanntenkreis immer mehr von seinen Beziehungsratschlägen profitierte, möchte er jetzt seine besten Erkenntnisse sowie Tipps und Tricks mit der Öffentlichkeit teilen.

>